BigRISK PowerParts
Startseite » Katalog » TRW Lucas » MCB829SRT Ihr Konto | Warenkorb | Kasse
[<<Erstes] [<zurück] [weiter>] [Letztes>>] 42 Artikel in dieser Kategorie
TRW-Lucas Bremsbelag (MCB829SRT) Sinter-Road-Track (vorne) 63,95 EUR
incl. 19 % UST exkl.
Art.Nr.: MCB829SRT
Artikeldatenblatt drucken
Lieferzeit: 1-7 Tage
TRW-Lucas Bremsbelag (MCB829SRT) Sinter-Road-Track (vorne)
TRW-Lucas Bremsbelag (MCB829SRT) Sinter-Road-Track (vorne)
TRW-Lucas Bremsbelag (MCB829SRT) Sinter-Road-Track (vorne)

TRW-LUCAS Bremsbelag (MCB829SRT) Vorne mit ABE z.B. BMW S1000RR -R Vorderachse 


TRW-Lucas Sinter Road & Track (Vorne) 

Die neuen Premium Bremsbeläge SRT Sinter Road & Track sorgen für sichere und punktgenaue Bremsmanöver unter anspruchsvollsten Bedingungen. Im Vergleich mit herkömmlichen Sintermetall-Belägen weisen sie eine deutliche höhere Haltbarkeit und feinste Dosierbarkeit auf!

Bei der Produktion der neuen Bremsbeläge SRT Sinter Road & Track setzt TRW modernste Herstellungsverfahren ein. In einem direkten Heißpressverfahren wird die Sintermetall-Belagmischung mittels konduktivem Sinterprozess auf die Rückenplatte aufgebracht. Dadurch entsteht eine exzellente und homogene Belagstruktur, die den gleichbleibenden Reibwert der Beläge bis zur Restbelagstärke garantiert. Ein stabiler Druckpunkt, Fading freies Bremsen auch unter hoher thermischer Belastung, geringe Handkräfte und eine perfekte Dosierbarkeit überzeugen den anspruchsvollen Motorradfahrer. Auch für schnelle Touring- und schwere Customfahrzeuge sind die geräuscharmen Bremsbeläge SRT eine besonders gute Wahl!

Ein Verlust von Belagmaterial ist selbst bei extremsten thermischen Bedingungen, wie sie bei Passabfahrten oder im Sporteinsatz auftreten können, ausgeschlossen. Dafür sorgt die patentierte NRS Technologie. Die Rückenplatten der SRT Sinter Road & Track Bremsbeläge werden dabei mit einem speziellen Hakenprofil versehen, welches sich unlösbar im Belagmaterial verankert.

Maximale Sicherheit, Langlebigkeit und Leistung auf den Punkt, selbst unter extremsten Bedingungen – damit sie diese Anforderungen optimal erfüllen können, steckt in den SRT Sinter Road & Track Bremsbelägen von TRW jede Menge Know-how des Bremsenspezialisten. Die neuen Beläge verfügen selbstverständlich über eine ABE und können mit den jeweiligen Original Bremsscheiben und mit allen Scheiben von TRW kombiniert werden.


BigRISK bekommen Sie nur original TRW-Lucas Bremsbeläge vom offiziellen Großhändler!

  • MCB829SRT
  • vollmetallischer Sinter-Sportbelage für Straße und Rennstrecke
  • sehr gute Bremsleistung auch bei extrem hohen thermischen Belastungen wie Passabfahrten oder Sporteinsatz
  • kein Fading
  • auf allen Stahlscheiben einsetzbar
  • keine thermische Einbremsphase erforderlich
  • einfacher Austausch gegen die Beläge der Erstausstattung/Serienbeläge
  • mit ABE (KBA-Zulassung)
  • Inhalt: für 1 Bremszange
  • für den kompletten Tausch je Motorrad werden 2 Sätze benötigt!

Unsere Empfehlung für:

  • Ersatz der Serienbeläge für sportliche Fahrer oder anspruchsvolle Touren mit hohen Belastungen (Autobahn schnell oder Passabfahrten)
  • bedingt für Sportfahrer- und Instruktorenrtrainings geeignet
  • für alle Temperaturen und Wetter bestens einsetzbar

Laut Hersteller soll keine Kupferpaste verwendet werden. Wir empfehlen die Verwendung von Keramikpaste.

Wichtiger Hinweis: BMW schreibt im Nachtrag der Betriebserlaubnis eine für die BMW S1000RR Mindestgrundplattenstärke von 4.30 mm für die vorderen Beläge vor, da ansonsten der verschlissene Bremsbelag aus der Bremszange fallen kann. Dieser neue Typ 829 weist im Gegensatz zu dem alten Typ 721 die benötigte Plattenstärke auf. Der alte Belag (Typ 721) darf nicht mehr verwendet werden und wird durch den Typ 829 ersetzt. Benutzung auf eigene Gefahr!

 



Diesen Artikel haben wir am Dienstag, 11. September 2018 in unseren Katalog aufgenommen.